Insgesamt: 9 Ergebnisse gefunden.
Fucking Freedom

Chris Krikellis | A 2003 | 83 min. | Deutsch
Wien, 3. Bezirk, jugendliche Burschen hinter Gitter. Auf der Suche nach Geschichten zeichnet der Film den Gefängnisalltag auf.
Die Gesichter der Inhaftierten dürfen nicht gezeigt werden. Gedreht wurde mit jugendlichen Gefangenen und Beamten der Jugend-Justizvollzugsanstalt Rüdengasse, die mit Jahresende 2003 geschlossen wurde. Der Alltag inhaftierter Jugendlicher bleibt ...
Altersempfehlung: ab 16

Hajduk

Annelies Kruk, Anneke de Lind van Wijngaarden | NL 2014 | 18 min. | OF mit dt UT
Seit er sieben ist, lebt Nicu auf der Straße. „Hajduc“ bedeutet auf Rumänisch "Gangster", und so cool möchte er auch sein. Aber keine Familie zu haben, in Schächten zu übernachten und Drogen zu nehmen, ist hart. Als Raluca ihm ein Zuhause bietet, könnte alles gut werden. Aber was sagen seine alten Freunde dazu? Und schafft Hajduc einen Entzug?
Altersempfehlung: ab 14

Karla´s Arrival

Koen Suidgeest | E, B, USA 2010 | 88 min. | OmeU
Karla’s Arrival erzählt vom ersten Lebensjahr der kleinen Karla und ihrer 19-jährigen Mutter, die gemeinsam mit anderen obdachlosen Familien in einem kleinen Park in Managua (Nicaragua) leben. Der Regisseur begleitet die werdende Mutter ab dem sechsten Schwangerschaftsmonat und gibt einen intensiven und intimen Einblick in das Leben einer jungen Frau, die ihr Kind in extremen Armutsverhältnissen großziehen muss.
Altersempfehlung: ab 16

Katka

Helena Trestíková | CZ 2010 | 90 min. | Tschechisch mit dt UT/VO
Katka beginnt mit 16 Drogen zu nehmen – “um anders zu sein als die anderen”, wie sie selbst sagt. Die Regisseurin Helena Trestikova verfolgt ihr Schicksal 14 Jahre lang und zeigt Katka in ihrem Junkie-Alltag, dem sie immer wieder zu entrinnen sucht.
Altersempfehlung: ab 16

Kick Off

Hüseyin Tabak | A 2010 | 94 min. | Deutsch
In KICK OFF geht es nicht um Fußballprofis, die um Geld und Ruhm spielen. In KICK OFF geht es um Menschen, die um ihr Leben kämpfen.Orhan, Serkan und Hansi und ihre Teamkollegen wurden ausgewählt, Österreich beim Homeless World Cup in Melbourne, Australien, zu vertreten.
Altersempfehlung: ab 14

Operation Spring

Angelika Schuster, Tristan Sindelgruber | A 2005 | 95 min.| Deutsch/Englisch mit dt. UT
Im Morgengrauen des 27. Mai 1999 stürmen 850 Polizisten Wohnungen und Flüchtlingsheime in ganz Österreich. Der Codename der Polizeiaktion ist „Operation Spring“, die Medien berichten von einem noch nie da gewesenen Erfolg im Kampf gegen die Organisierte Kriminalität. Zum ersten Mal waren neue Ermittlungsmethoden wie der Große Lauschangriff verwendet worden.
Der Film rollt die damaligen Ereignisse wieder auf und stellt die Frage, ob die Angeklagten jemals die Chance auf ein faires Verfahren hatten.
Altersempfehlung: ab 16

Sinners' Disease

Jan Jaap Kuiper | NL 2011 | 56 min. | OF mit engl. UT
Sasha Volgina lebt in Russland ist HIV positiv und schwanger.  Und sie kämpft gegen Beschränkungen der medizinischen Versorgung in einem Land mit einer der höchsten HIV-Ausbreitungsraten.
Altersempfehlung: ab 16

Schnelles Geld

Sabine Derflinger | A 2004 | 83 min. | Deutsch
Schnorren und Betteln um zu "schnellem Geld" zu kommen.
Schnelles Geld ist ein Film über Punks und jugendliche Obdachlose auf der Wiener Mariahilfer Straße, über junge Menschen ohne Job und ohne Ausbildung die von einem besseren Leben träumen.
"Für eine Arbeit braucht man ausreichend Schlaf, ein regelmäßiges Essen und die Möglichkeit, dass man sich reinigen kann, dass man eine Dusche hat und in der Früh sein Frühstück..."
Altersempfehlung: ab 16

Toto and his sisters

Alexander Nanau | RO 2014 | 93 min. | OF mit engl. UT
Toto (10) lebt mit seinen Schwestern Ana (17) und Andreea (15) in Bukarest. Die Kinder, in tiefster Armut auf sich allein gestellt, sind umgeben vom Drogenkonsum ihrer Onkel, mit denen sie zusammenleben. Toto und Andreea versuchen mit aller Kraft dem Drogenalltag zu entgehen. Wird das Leben für sie eine bessere Zukunft bereithalten? Ein stiller, berührender und kraftvoller Film!
Nominiert für den One World Filmclubs Award 2014!
Altersempfehlung: ab 16

Das Projekt der ONE WORLD FILMCLUBS
wird unterstützt durch:

filminstitut-kleinKombiBalken WEISS HINTERGRUND-web-kleinBMB Logo RGBDE FOER OEZAvdfs logo