Insgesamt: 21 Ergebnisse gefunden.
Auto*mat

Martin Mareček | CZ 2009 | 90 min. | OF mit engl. UT
Auto*Mat ist ein filmisches Essay über unsere autobesessene Gesellschaft. Der Film zeigt den Versuch den Lebensraum Stadt für alle lebenswerter zu machen. Ein ebenso inspirierender wie geistreicher Dokumentarfilm über die Tücken im Kampf gegen das Auto.
Altersempfehlung: ab 16

Abgefüllt

 Stephanie Soechtig, Jason Lindsey | USA 2009 | 75 min. | Engl. mit dt UT bzw. dt VO
Ist der Zugang zu sauberem Trinkwasser ein Grundrecht oder ist Wasser eine Ware, die gekauft und verkauft werden darf, wie jedes andere Konsumgut? Der Film blickt hinter die Kulissen einer Multi-Millionen-Dollar-Industrie – dem Geschäft mit Wasser.
Altersempfehlung: ab 14

Anleitung zur Katastrophe - Ein Jahr auf Öl-Diät

John Webster | Finnland 2008 | 63 min. | Englisch, Finnisch mit dt UT
Der Regisseur überzeugt seine Ehefrau und seine beiden Kinder, ein Jahr lang auf den Konsum von Erdöl und Erdölprodukten zu verzichten. Dieser Beschluss mit dem Ziel, zur Weltverbesserung beizutragen, hat ungeahnte Folgen, aus denen ein überaus witziges gesellschaftskritisches Protokoll entsteht
Altersempfehlung: ab 14

Billig. Billiger. Banane

Sarah Zierul | D 2012 | 28 min. | OF mit dt UT  bzw. VO
Bananen sind äußerst beliebt – und billig. Nicht die Produzierenden sondern die Supermärkte bestimmen den Preis. Die Folgen bekommen die ArbeiterInnen in den Anbauländern zu spüren. Können mit Bio- und Fairtrade-Bananen Verbesserungen erreicht werden?
Altersempfehlung: ab 14

Bottled Life - Nestlés Geschäfte mit dem Wasser

Urs Schnell | CH, D, USA 2012 | 53 min. | OF mit dt VO
Wie verwandelt man Wasser in Geld? Es gibt eine Firma, die das Rezept genau kennt: Nestlé. Dieser Konzern dominiert den globalen Handel mit abgepacktem Trinkwasser.
Altersempfehlung: ab 16

Behind the screen - Das Leben meines Computers

Stefan Baumgartner, Simon Fraissler, Sandra Heberling | A 2011 | 60 min. | OF mit dt UT
Weltweit werden derzeit pro Sekunde 7 Computer produziert, aber nur 4 Menschen geboren.
„Behind the Screen – Das Leben meines Computers“ gibt den Menschen, die  hinter der Produktion eines Computers stecken, ein Gesicht. Der Film lässt unseren alltäglichen Gebrauch dieses Geräts unter einem anderen Aspekt als den der Gerätehersteller erscheinen.
Altersempfehlung: ab 14

Cesky Sen - Der tschechische Traum

Vit Klusak, Filip Remunda | CZ 2004 | 87 / 60 min. | OF mit engl. UT oder OF mit dt. UT
Zwei junge tschechische Filmemacher kreieren eine riesige Werbekampagne für etwas, das nicht existiert: Cesky Sen - Der Supermarkt für ein besseres Leben!
Der Film hält den größten Konsumschwindel, den die Tschechische Republik je gesehen hat, mit der Kamera und äußerst amüsant fest.
Altersempfehlung:
ab 14

Die Kämpfer des Dorfes Qiugang

Ruby Yang | CHN/USA 2010 | 39 min. | OF mit dt. UT
BewohnerInnen des Dorfes Qiugang in China wehren sich gegen die massiven Umweltzerstörungen, die eine Chemiefabrik vor Ort verursacht. Ein scheinbar aussichtloser Kampf, der tausendfach in China gekämpft wird. Denn: Wer aufsteht wird bedroht und eingeschüchtert. Einzelne beginnen jedoch einen langen, gefährlichen Kampf und verlangen zu ihrem Recht zu kommen.
Altersempfehlung: ab 16

Das Venedig-Prinzip

Andreas Pichler | D 2012 | 82 min. | OmU
Venedig: Gondeln, Kanäle, Markusplatz, Romantik, ...
Venedig: 20 Mio. TouristInnen pro Jahr, Top-Kreuzfahrtziel, Geisterstadt in der Nacht, nicht mehr leistbar für Einheimische. Ein Lehrstück darüber wie öffentliches Gut zur Beute einiger Weniger wird.
Altersempfehlung: ab 14

Die Welt im Ausverkauf

Alexis Marant | F 2010 | 52 min. | OF mit dt UT + VO
Die Nahrungs- und Finanzkrise 2008 hat etwas hervorgerufen, das zahlreichen Leuten unbekannt ist: Einen unglaublichen Wettlauf um die Kontrolle von Agrarflächen rund um den Globus. "Land Grabbing" nennt sich dieses zynische "Monopoly" ähnliche Spiel mit dramatischen Folgen für Millionen von Menschen.
Altersempfehlung: ab 16

Das Geheimnis des Bienensterbens

Mark Daniels | F/CA 2010 | 91 min. | OF mit dt VO
Ein Drittel der menschlichen Nahrung hängt heute unmittelbar von der Biene ab, dem wichtigsten Bestäuber von Pflanzen. Doch seit mehreren Jahren sterben weltweit Milliarden von Bienen ohne sichtbaren Grund.
Altersempfehlung: ab 14

Darwin´s Nightmare

Hubert Sauper | A/F/B 2004 | 107 min. | Originalfassung mit dt. UT
DARWIN’S NIGHTMARE ist eine Geschichte über Menschen zwischen dem Norden und dem Süden, über Globalisierung und über Fische.
An den Ufern des Viktoria See in Ostafrika, dem größten tropischen See der Welt, landen jeden Abend riesige Frachtflugzeuge, um am nächsten Morgen wieder in die Industrieländer des Nordens zu starten, beladen mit hunderten Tonnen frischer Fischfilets. In Richtung Süden jedoch ist eine andere Ladung an Bord: Waffen.
Altersempfehlung: ab 16

FOOD, Inc.

Robert Kenner | USA 2008 | 93 min. | Engl. mit dt UT bzw. dt VO
Glückliche Kühe, auf grünen Wiesen - daran möchten wir KonsumentInnen glauben, wenn wir Fleisch essen. Doch was wissen wir eigentlich wirklich über die Lebensmittel, die wir täglich essen? FOOD, Inc. zeigt, wie eine Handvoll Konzerne darüber bestimmt, was wir essen und was wir über unser Essen wissen dürfen ...
Altersempfehlung: ab 16

Hunger

Karin Steinberger, Markus Vetter | D 2011 | 90 min. | OF mit dt VO
"Hunger" erzählt, wie Menschen, Gruppen und Organisationen darum ringen, eines der schlimmsten sozialen, politischen und ökonomischen Probleme unserer Tage zu lösen: den Hunger in der Welt.
Altersempfehlung: ab 14

Mein Regenwald

Jacob Andrén, Helena Nygren | S/D 2010 | 52 min. | OF mit dt. Voice over
400.000 Kinder in ganz Schweden hatten einen Traum. Sie wollten den Regenwald retten. Mit eigenem Geld kauften die Kinder ein Stück Regenwald. So stand es zumindest auf dem Zertifikat, das ihnen zugesandt worden war. Doch was ist heute – mehr als 20 Jahre nach dem Kauf – aus dem Land und den Bäumen geworden?
Altersempfehlung: ab 14

McLibel

Fanny Armstrong | GB 1997-2005 | 85 min. | Englisch mit dt. UT
Es begann eigentlich alles mit einer Person die sagte: "ich werde das nicht hinnehmen"...
Der Film, dessen Dreharbeiten über zehn Jahre dauerten, begleitet zwei UmweltaktivistInnen, die von McDonalds wegen der Verbreitung eines Flugblattes verklagt wurden.
Altersempfehlung:
ab 16

Paul Watson - Bekenntnisse eines Öko-Terroristen

Peter Jay Brown | CDN 2011 | 88 min. | OF. mit dt VO
Schiffe versenken will gelernt sein, kann Spaß machen und dem Umweltschutz dienen. Ein Film der die AktivistInnen der Sea Sheperds über 28 Jahre lang begleitet, porträtiert und amüsiert.
Altersempfehlung: ab 14

San Agustin - Ebbe im Plastikmeer

Gudrun Gruber, Alexander Hick, Michael Schmitt | D 2012 | 71 min. | OF mit dt UT
Inmitten Europas größter Gemüseanbaufläche, dem “Mar de Plastico”, liegt das andalusische Dorf San Agustin. Dort bedroht ein seltsames Virus die Ernte, Bakterien befallen die Pflanzen und die Behörden sind hinter den illegalen Arbeitskräften in den Gewächshäusern her.
Zwei Familien, eine Dorfkneipe und viel Gemüse, eine außergewöhnliche Ernteperiode in neun Kapiteln.
Altersempfehlung: ab 16

Taste the waste

Valentin Thurn | D 2011 | 90 min. | OF mit dt UT
Die Hälfte aller Lebensmittel wird weggeworfen, das meiste davon endet im Müll, bevor es uns überhaupt zum Verbrauch erreicht. Und fast niemand kennt das Ausmaß der Verschwendung.
Gleichzeitig findet ein ein weltweites Umdenken statt und es gibt Menschen, die mit Ideenreichtum und Engagement dieser Verschwendung entgegen treten.

Altersempfehlung: ab 14

We feed the world

Erwin Wagenhofer | A 2005 | 96 min. | Deutsch
Tag für Tag wird in Wien gleich viel Brot entsorgt, wie Graz verbraucht. Jede Europäerin und jeder Europäer essen jährlich zehn Kilogramm künstlich bewässertes Treibhausgemüse aus Südspanien, wo deswegen die Wasserreserven knapp werden. Mit "We feed the world" hat sich Erwin Wagenhofer auf die Spur unserer Lebensmittel gemacht.
Altersempfehlung: ab 14

Das Projekt der ONE WORLD FILMCLUBS
wird unterstützt durch:

filminstitut-kleinKombiBalken WEISS HINTERGRUND-web-kleinBMB Logo RGBDE FOER OEZAvdfs logo