Extras

polis aktuell 1/2016 Zwangsheirat

Rat auf Draht: Informationen zu "Was ist Zwangsheirat", "rechtliche Situation in Österreich", "Hilfe für Betroffene".
Tel.: 147

Orientexpress: Hilfe und Beratung für Betroffene

Informationen des österreichischen Ministeriums für Frauen, Familie und Jugend über:
Gewalt gegen Frauen, Hilfseinrichtungen und Anlaufstellen in akuten Gewaltsituationen, Anlaufstellen und Frauenberatung.








 

Regie: Nathalie Borgers | A/F 2005 | 52 min. | Deutsch

DAS ARRANGEMENT portraitiert vier junge Menschen aus Wien: Sie alle stammen aus türkischen Familien. Jeder von ihnen versucht auf seine Art, trotz der großen Diskrepanz zwischen dem strengen, konservativen Elternhaus und der Freiheit, die ein Leben in einer europäischen Großstadt bietet, seine Vorstellungen von Glück zu verwirklichen.
Arrangierte Hochzeiten gehören allerdings auch für sie zur Realität: Die Medizinstudentin Serpil beharrt - ganz im Gegensatz zu ihren Brüdern - darauf, ihre eigene Wahl treffen zu können, weiß aber, dass etwa die Entscheidung einen Österreicher zu heiraten den Bruch mit ihrer Familie bedeuten könnte.
Gülümser hingegen kennt ihren Zukünftigen gerade mal ein paar Tage, findet ihn aber nett und hätte ohnehin gerne „jemanden für sich“. Sie willigt in die arrangierte Hochzeit ein, auch um sich der Kontrolle ihrer Eltern zu entziehen.
Serap wurde als sehr junges Mädchen gegen ihren Willen verheiratet, die Flucht vor ihrem gewalttätigen Mann gelang ihr damals nur über ein Frauenhaus.


Altersempfehlung: ab 14

Die Filmbestellung ist nur für registrierte Mitglieder möglich


Facebook News

Hier werden die News unserer Facebook-Seite eingeblendet. Dabei werden auch Daten der BenutzerInnen weitergegeben. Die News werden erst aktiviert, wenn du das möchtest. Und ja: Das Lesen lohnt sich 😉
Inhalt aktivieren