One World Filmclubs Award 2022: Nominierte Filme und Jury!
Es ist so weit. Die One World Filmclubs vergeben auch heuer wieder den begehrten One World Filmclubs Award! Die Jury besteht aus jungen Filmclubverantwortlichen, der Preisträgerfilm wird rund um den Tag der Menschenrechte bekannt gegeben.

Filmpakete statt Fußball WM!
Am 20.11. startet die umstrittene Fußball-WM in Katar. Begleitet wird sie von Korruptionsvorwürfen bei der Vergabe, unzumutbaren Arbeitsbedingungen und nicht zuletzt zahlreichen Menschenrechtsverletzungen im Veranstalterland.
Wir spielen dabei nicht mit. Wir werden uns diesmal kein Spiel ansehen und laden auch euch dazu ein:

sonita 1 25.11.-10.12.: 16 Tage gegen Gewalt - Filmschwerpunkt Frauen- und Mädchenrechte!
Filme über Frauen- Mädchenrechte stoßen bei euch seit Jahren auf großes Interesse. Etwa 70% der Filmclubvorführungen behandeln dieses Thema. Da wir es genauso wichtig finden wie ihr, wird das Filmpaket laufend erweitert und aktualisiert. Die Filme reichen von Iran, Afghanistan, Jemen, Jordanien, der Türkei, Kenia, Namibia, Indien, Russland, den USA bis nach Österreich!

Filmpaket Soziale Medien!
Was verbirgt sich hinter dem verspielten Äußeren von TikTok und wie stellen wir uns selber auf Instagram dar? Kann man erfolgreich werden ohne sich Follower zu kaufen? Wer entscheidet letztendlich, was wir im Internet zu sehen bekommen und was nicht?
Das und vieles mehr erfahrt ihr in folgenden Filmen...

oleg 1Filmtipp: Oleg und der Krieg
Oscarnominiert, mehrfach ausgezeichnet, exklusive deutsche Fassung für die Filmclubs und leider topaktuell.
Oleg und der Krieg - Oleg lebt mit seiner Großmutter in der Ostukraine in einem Dorf nahe der russisch-ukrainischen Front. Der berührende Film zeigt aus Olegs Perspektive was es bedeutet, in einem Kriegsgebiet aufzuwachsen.

logo OneWorldFilmclubs

One World Filmclubs im Gespräch!
Welche Filme Jugendliche bewegen, warum die Gründung eines Filmclubs sie aus ihrer Blase holen kann und was das Besondere am Dokumentarfilm ist erzählt Angelika Schuster im Interview mit Florian Wörgötter vom Hölzel Journal.

hunger ward 04Best Practice: Realität statt Blase!
In unserem Alter sollte man schon ein paar Sachen wissen und sich informieren und über diese Filme kann man gut diskutieren, sagt Bernadette, 16, Gründerin des OWFC-Hotshots, diese Dokumentarfilme sind viel menschlicher, als die großen, glatten Hollywoodproduktionen! Madeleine, 17, verantwortlich für den OWFC-Kufstein, schätzt an Dokumentarfilmen, dass man

10J OWFC cmyk high10 Jahre ONE WORLD FILMCLUBS!
160 Filmclubs, 70 Filmclubvorführungen pro Jahr! Seit 10 Jahren begeistern die ONE WORLD FILMCLUBS Jugendliche aus allen Gesellschaftsschichten in ganz Österreich für den Dokumentarfilm.
Zeit für einen Rückblick und um Danke zu sagen!