Extras

Homepage zum Film (deutsch, inkl. vieler Pressestimmen, Interviews etc.)

Interviews mit einer der Regisseurinnen:
Deutschlandfunk Kultur - >>Interview mit Andreas Wolff

Pressestimmen:
AMNESTY INTERNATIONAL Interview mit Hissa Hilal:
>> “Wer hasst kommt nicht zur Ruhe”
ZEIT
>>”Eine Revolution in Saudi-Arabien wird von den Frauen ausgehen”
Süddeutsche Zeitung
>>”Was da gerade passiert, ist unvorhersehbar”
Frankfurter Allgemeine Zeitung
>>”Mit Bescheidenheit vertreibt man das Übel”
Süddeutsche Zeitung
>>”Revolution hinterm Schleier”
TAZ
>>”Verse gegen Fatwa”
Deutsche Welle
>>”Film über eine mutige Dichterin”

Trailer

Regie: Stefanie Brockhaus, Andreas Wolff | D 2018 | 88 bzw. 57 min. | Langfassung: Originalfassung mit deutschen Untertiteln, Kurzfassung: Originalfassung mit deutscher Erzählstimme und deutschen Untertiteln

Die saudi-arabische Dichterin Hissa Hilal schafft etwas, was vorher noch keiner Frau gelang: Sie erreicht das Finale der Reality-TV-Show “Million’s Poet” aus Abu-Dhabi, ein Dichter-Wettbewerb mit einem Preisgeld von 1 Millionen Dollar, der von Männern dominiert ist. Vor 75 Millionen Zuschauern kritisiert Hissa, die in Abaya und Nikab gekleidet auf die Bühne tritt, in ihren Gedichten die patriarchale arabische Gesellschaft und prangert einen für seine extremistischen Fatwas berüchtigten Geistlichen an.
Stefanie Brockhaus und Andreas Wolff porträtieren in THE POETESS eine Frau, die furchtlos religiösen Fanatismus anprangert und für einen friedlichen Islam eintritt.
Hinweis: Im Gegensatz zum Trailer sind beide Filmfassungen für euch in deutschsprachiger Version verfügbar!
Einen deutschen Trailer zum Film findet ihr hier.


Altersempfehlung: ab 16

Die Filmbestellung ist nur für registrierte Mitglieder möglich


Facebook News

Hier werden die News unserer Facebook-Seite eingeblendet. Dabei werden auch Daten der BenutzerInnen weitergegeben. Die News werden erst aktiviert, wenn du das möchtest. Und ja: Das Lesen lohnt sich 😉
Inhalt aktivieren