SOS-Freundschaft

Extras

pdfKinderrechte sind Menschenrechte - Umfangreiches Heft von polis - Politik Lernen in der Schule
Kinderrechtsseite des Bundesministeriums für Familie und Jugend
UNICEF - Kinderrechtsseite
UN-Konvention(pdf) über die Rechte des Kindes
Wikipedieintrag zu den Kinderrechten

Unter den Sternen fühlte ich mich zu Hause ist Teil unseres umfangreichen "Filmpaket: Flucht - Migration - Integration", das zahlreiche weitere Filme und Zusatzinfos umfasst.

Regie: Els van Driel | NL 2015 | 18 min. | Originalfassung mit deutschen Untertiteln

„Sie sind keine Last für uns. Sie sind Menschen mit Herz, einer Seele und sie alle haben ihre Talente“, sagt die 12-jährige Letizia über Flüchtlinge die Sizilien tagtäglich per Boot erreichen. Einige von ihnen sind unbegleitete minderjährige Jugendliche, Letizia und ihre Eltern geben ihnen Quartier. Die Jugendlichen sehen Letizia als Schwester und erzählen ihr bemerkenswerte Geschichten. Wer ist zB Mohammed aus Mali, der alles, was pink ist, liebt?
Letizia fordert uns auf mit ihnen Freundschaft zu schließen, einfach weil es mit ihnen so viel Spaß macht. Am Strand, in der Pfarre, im Altenheim, am Essenstisch, …
Ein mitreißendes Porträt der 12-jährigen, die uns an ihrem Alltag in Catania, Sizilien teilhaben lässt und die Realität der Migration aus ihrer Sicht darstellt.

Der Film ist Teil der Reihe „Just Kids – Mensjesrechten“ wurde in den Niederlanden produziert, und erklärt, was unter den Kinderrechten konkret zu verstehen ist.

Hinweis: Die Produktionsfirma ikon hat uns diese Reihe exklusiv für die One World Filmclubs zur Verfügung gestellt, die Übersetzung für die deutsche Untertitelung erfolgte durch Tizza Covi – wir bedanken uns herzlichst!


Altersempfehlung: ab 12

 

 


Die Filmbestellung ist nur für registrierte Mitglieder möglich